Internationale Rollouts HEISAB Übersicht

Internationale SAP Rollouts

HEISAB überzeugt durch weltweite Kompetenz

Ihr Unternehmen wächst und agiert international mit Standorten auch außerhalb von Deutschland? Dies erfordert oft eine IT-Integration der ausländischen Tochtergesellschaften in den Mutterkonzern, um nahtlos verbundene Prozesse und umfassende Informationen zu gewährleisten. Ausschlaggebend für den Erfolg eines internationalen Rollouts ist dabei nicht nur die Technik, sondern vielmehr die eingesetzte Vorgehensweise und Methodik. 

Und hier kommen wir ins Spiel. Neben der Umsetzung zahlreicher SAP Projekte in der Heimat, besitzen wir darüber hinaus einschlägiges Projekt-Know-how für den erfolgreichen internationalen Rollout eines Unternehmens. Bereits in über 20 Ländern, innerhalb und außerhalb Europas, konnten wir uns als kompetenter und vertrauenswürdiger Partner beweisen.

 

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Sprechen Sie uns an!

+49 911-810050-0

info@heisab.de


Planung und Konzeption eines SAP Rollouts auf Template Basis

Prozess SAP Rollouts auf Template Basis

Eines der wichtigsten Schritte bei der Durchführung und Planung des Rollouts ist die Analyse und Abbildung gleichartiger Prozesse, um einheitlich verwertbare Kennzahlen zu erhalten, die in einem sogenannten Template festgehalten werden. Diese Prozesse im ersten Schritt gemeinsam mit dem Kunden zu identifizieren und das Konzerntemplate unter diesen Rahmenbedingungen individuell zu entwickeln, ist enorm wichtig für die erfolgreiche Umsetzung eines solchen Projekts. Besondere Beachtung finden hier zum Beispiel die Langzeit-Strategie des Unternehmens, geplante Entwicklungsziele, technische/rechtliche und auch steuerliche Rahmenbedingungen oder aber auch die Unternehmensgrößen der einzelnen Gesellschaften.

Nach der Erarbeitung des Templates wird eine GAP/Fit-Analyse durchgeführt, bei welcher die Tauglichkeit des Templates getestet wird. Hier werden gegebenenfalls Anforderungen angepasst, die bislang nicht oder falsch berücksichtigt wurden. Sind alle Anpassungen umgesetzt, wird das System aufgebaut und durchläuft Integrationstests vor der endgültigen Abnahme. In den letzten Schritten finden die Key-User-Schulungen statt, um dann abschließend das System live zu schalten. Natürlich stehen wir Ihnen auch nach dem Go-Live weiterhin als Ihr kompetenter Partner zur Seite.


Vorteile

Kompetenz durch Erfahrung

Erfolgreiche Rollouts und Implementierungen durch unsere mehrsprachigen und erfahrenen Berater/innen in mehr als 20 Ländern. 

Länderspezifische Expertise

Umfassende Kenntnisse der Landesspezifika, u.a. durch Kooperationen mit länderspezifischen Experten.

Kompetente Vorgehensweise

Strukturierte Planung und Durchführung des gesamten Prozesses mit vorausschauender und zukunftsorientierter Vorgehensweise.

Anheben auf globale Ebene

Migration von Altdaten sowie Harmonisierung bzw. Konsolidierung von Stammdaten auf globaler Ebene.

Vereinheitlichung & Transparenz

Durch die Templates können Prozesse und Strukturen unternehmensweit standardisiert werden, was zu einer Vereinheitlichung und Transparenz über Landesgrenzen hinaus führt.

Prozessoptimierung

Die kurzfristige und weltweite Optimierung von Prozessen ermöglicht Kosten- und Zeitersparnisse im ganzen Unternehmen.


Partner Mercocon Südamerika

Mercocon - unser starker Partner in Lateinamerika

Unser SAP-Portfolio wird durch ein starkes Partnernetzwerk unterstützt. Mit Partnern, die uns mit ihrem breiten Lösungsspektrum und ausgezeichnetem Know-how fördern und unser Leistungsangebot gezielt durch Kompetenzen für spezifische Märkte erweitern. 

Für die vielfältigen und komplexen Herausforderungen eines SAP Rollout-Projektes in Lateinamerika vertrauen wir auf die Mercocon GmbH & Co.KG. Seit nunmehr 15 Jahren setzt Mercocon Rollout-Projekte in lateinamerikanischen Ländern auf Basis spezifisch entwickelter SAP Templates erfolgreich um. Damit verfügt unser Partner über eine einzigartige länderspezifische Expertise und bildet die ideale Ergänzung für unser Leistungsportfolio und die Anforderungen international agierender Kunden der HEISAB.

Mercocon besitzt hierbei über ausgezeichnetes fachliches Know-how, überzeugt jedoch auch durch seine kulturelle Kompetenz. Das Unternehmen besitzt umfangreiche Kenntnisse in der Umsetzung eines SAP-Projekts sowie über die damit einhergehenden Anforderungen lateinamerikanischer Staaten, wie zum Beispiel bei der Stammdatenprüfung oder der exakten Prozesse bei der Rechnungsbearbeitung . Außerdem unterstützt Mercocon bei der Überbrückung kultureller Differenzen wie der Sprache, Verhandlungsweisen und zwischenmenschlichem Verhalten. Die Expertise der Mercocon konnte bei bereits bei namhaften Kunden unter Beweis gestellt werden, z.B. bei Osram, BMW, Bosch und Audi.

Auf der Homepage von Mercocon finden Sie weitere Informationen zu unserem kompetenten Partner 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Download zum Thema SAP Templates für Lateinamerika


Erfolgreiche Referenzen

In den vergangenen Jahren hat die HEISAB GmbH zusammen mit zahlreichen Kunden erfolgreiche internationale Rollouts durchführen können.

Dazu zählen zum Beispiel:

Automobilzulieferer

Kunde:   Global tätiger Automobilzulieferer                                 

Länder:   Portugal, Italien, Malta, Spanien, Ungarn, England, Polen, USA

Ziel:   Einführung der modernen Oberflächentechnologie SAP Fiori                                                                                          

Projekt:   SAP Fiori Einführung, Rollout im Rahmen eines globalen Templates, Bestandsführung, Datenmigration

Medizintechnik

Kunde:   Global tätiger Gesundheitsversorger                                 

Länder:   USA, Irland, China                                                            

Ziel:   'Pseudo-Ausrollen' von Geschäftsprozessen der Muttergesellschaft; Ablösung vorhandener SAP-Systeme

Projekt:   Rollout der Basisprozesse der Muttergesellschaft, Customizing, Tests und Abnahme vor Ort

Konsumgüter – Sportindustrie

Kunde:   Global tätiger Sportartikelanbieter                               

Länder:   Portugal, Italien, Malta, Spanien                                                      

Ziel:   'Ausrollen' von Geschäftsprozesse der Muttergesellschaft                                                                                          

Projekt:   Rollout im Rahmen eines globalen Templates, Bestandsführung, Intercompany Prozesse, Datenmigration

Mess- und Regeltechnik

Kunde:   Mittelgroßes Unternehmen der Mess- und Regeltechnik

Länder:   Polen, Ungarn, Dänemark, Österreich, China

Ziel:   'Ausrollen' von Geschäftsprozesse der Muttergesellschaft                                                          

Projekt:   'Überstülpen' von Default-Prozessen, Anpassungen an die jeweiligen Tochterfirma, Customizing in Deutschland

Werkzeugtechnik

Kunde:   Lokaler Unternehmensverbund im Bereich Werkzeugtechnik                                                 

Länder:   Finnland, Schweden, Dänemark, Frankreich, Spanien, Portugal, Österreich, Italien, Türkei

Ziel:   'Ausrollen' von Geschäftsprozessen der Muttergesellschaft

Projekt:   Intensive Prozessaufnahme für Fit/Gap-Analyse, Rollout der Basisprozesse der Muttergesellschaft, Intensive Intercompany Prozesse

Draht- und Kabelindustrie

Kunde:   Global tätiger Anbieter für das Energie- und Datenmanagement, v.a. in der Automobilindustrie

Länder:   Irland, Ungarn, Mexiko                                                                                                                  

Ziel:   'Ausrollen' von Geschäftsprozessen der Muttergesellschaft

Projekte:   Intensive Prozessaufnahme für Fit/Gap-Analyse, Customizing, Entwicklung eines Templates für weitere Rollouts

Kosmetikbranche

Kunde:   Unternehmen mit Fertigungsstandort Deutschland und europaweiten Speditionslagern

Länder:   England                                                                                                                                                       

Ziel:   'Ausrollen' von Geschäftsprozesse der Muttergesellschaft

Projekt:   Rollout der Basisprozesse der Muttergesellschaft, Datenmigration, Einführung diverser SAP-Module

Baustoffindustrie

Kunde:   Global tätiger Hersteller und Vertreiber von Systemen für Trockenbau, Boden, Putz und Fassade

Länder:   Thailand, Belgien, Finnland, Philippinen, Indonesien, Australien, Spanien, Serbien, Mazedonien, Kroatien

Ziel:   'Ausrollen' von Geschäftsprozessen der Muttergesellschaft

Projekte:   Weltweite Einführung des SAP GTI Systems über Rollouts eines Templates, Anpassung bestehender Systeme oder Neueinführung

                             

Konsumgüter – Schreibgeräte

Kunde:   Global tätiger Schreibgerätehersteller                          

Länder:   England, Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, Ungarn

Ziel:   'Ausrollen' von Geschäftsprozesse des Mutterkonzerns

Projekt:   Rollout im Rahmen eines europäischen Rollouts, Datenmigration

Medizintechnik

Kunde:   Global tätiger Entwickler und Produzent von mobilen C-Bögen

Länder:   USA, Österreich                                                                 

Ziel:   'Ausrollen' von Geschäftsprozessen der Muttergesellschaft

Projekt:   Aufbau eines bilingualen Prototyps für USA nach deutschem Vorbild, Customizing, Fit/Gap-Analyse und Schulungen vor Ort und online, Neuanlage von Organisationsstrukturen, Funktions- und Integrationstests

                                  

Sie planen ein internationales Rollout?

Wir beraten und unterstützen Sie gerne dabei: 

Wenn Sie ein SAP Projekt im Ausland planen, stehen wir Ihnen als kompetenter Partner in jedem Umsetzungsschritt zur Seite.  

Gerne informieren wir Sie in einem Gespräch ausführlicher über unsere Leistungen. 

Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

0911-810050-0 info@heisab.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK