Datenschutzerklärung HEISAB GmbH

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten wird von uns, der HEISAB GmbH, sehr ernst genommen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und beachten die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Vorschriften.

Personenbezogene Daten sind gemäß § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Angaben wie z.B. Name oder E-Mail-Adresse, aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Unsere Website kann in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Soweit es notwendig sein sollte, personenbezogene Daten zu erheben (beispielsweise bei einer Anfrage über das Kontaktformular), erfolgt die Bekanntgabe dieser Daten auf freiwilliger Basis durch den Nutzer.

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung. Das heißt, die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten erfolgt nur für die Zwecke, für die sie uns mitgeteilt wurden. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht. Sofern zur Erbringung der angeforderten Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung eine Datenübermittlung an Dritte notwendig sein sollte, werden nur die zu diesem Zweck benötigten Daten weitergeleitet. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender gesetzlicher Auskunftspflichten.  

Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

Erhebung und Verarbeitung von Nutzungsdaten

Bei einem Besuch unserer Website werden automatisch bestimmte statistische Information, wie z.B. Betriebssystem und Browserversion des Nutzers, IP-Adresse oder Datum und Uhrzeit des Besuchs, auf unserem Webserver gespeichert. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürliche Person zu.

Zur Erhebung von Nutzungsdaten auf unserer Website setzen wir auch Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers abgelegt werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Diese Daten dienen der Optimierung unseres Internetangebots im Hinblick auf Nutzerfreundlichkeit, Effizienz und Sicherheit. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.  

Verbesserung des Angebotes durch Besuchsstatistik

Zur Verbesserung unseres Onlineangebots werten wir gelegentlich aus, wie die Seite genutzt wird. Wir erstellen hierfür Besucherstatistiken unter Nutzung der Anwendung Piwik. Diese Anwendung veranlasst in Ihrem Browser die Speicherung von zwei Identifikationsnummern (HTTP-Cookies), um unterschiedliche Nutzer zu unterscheiden. In diesem Zusammenhang wird Ihre IP-Adresse in die Auswertung einbezogen, aber umgehend so gekürzt, dass eine Zuordnung zu Ihnen nicht mehr möglich ist.  

Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Ihre Seitenaufrufe in die Statistiken einbezogen werden, haben Sie mehrere Möglichkeiten: 

- Sie können HTTP-Cookies in Ihrem Browser löschen.

- Sie können spezifisch für unser Angebot einstellen, dass Ihre Nutzung nicht einbezogen wird. Hierfür wird Piwik einen zwei Jahre gültigen Opt-out-Cookie bei Ihnen speichern, um die Erfassung abzustellen (siehe unten "Webtracking-Einstellung").

Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit und ohne Angabe von Gründen Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können diese Daten jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen und der anonymisierten Datenerhebung und -speicherung zu Optimierungszwecken unserer Website widersprechen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten unter dsb@heisab.de.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Daten, die über die HEISAB-Website erfasst werden. Es kann vorkommen, dass innerhalb dieser Website Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos, Kartenmaterial oder Grafiken von anderen Webseiten per Link eingebunden werden. Die HEISAB GmbH ist für den Inhalt einer Website, die mit einem solchen Link erreicht wird, sowie für deren Datenschutzvorkehrungen nicht verantwortlich.

Datensicherheit

Die HEISAB GmbH ergreift alle ihr zur Verfügung stehenden technisch-organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre persönlichen Daten vor Missbrauch Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

Einwilligung

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der unter dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Speicherung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu. Alle Änderungen und Aktualisierungen, die wir bei Bedarf an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht.


Webtracking-Einstellung